Motorrad Airbag: Held Airbag Weste Test & Erfahrungen

Held Airbag Weste Testbericht

Held Airbag Weste Test – Held ist ein bekanntes Unternehmen aus Deutschland, welches seit über 60 Jahren Motorradsicherheitskleidung produziert. Mit rund 400 Mitarbeiter beliefert der Hersteller über 3000 Filialen mit seinen Produkten. In diesem Held Airbag Weste Test stellen wir Ihnen die neuste Entwicklung vor, die Airbag Weste für Motorradfahrer. Ob dem Hersteller auch hier ein Meilenstein gelungen ist? Wir haben die Airbagweste von Held genauestens unter die Lupe genommen und verraten Ihnen auch unsere Held Airbag Weste Erfahrungen, welche wir gemacht haben.

Held Air Bag Weste, Farbe schwarz, Größe XL
2 Bewertungen

Im Gegensatz zu anderen Systemen arbeitet das Held Airbag-System mit einer wartungsfreien, mechanischen Zugauslösung. Wurde die Jacke beim Sturz nicht beschädigt, kann sie durch Ersetzen der Druckkapsel weiterverwendet werden. Auch lange Touren sind uneingeschränkt möglich, da keine elektronischen Komponenten verbaut sind. Auch gibt es keine Akkus, die regelmäßig geladen werden müssen. Kein versehentliches Auslösen des Airbags möglich, die Auslöse-Zugkraft beträgt 30 kg. Das alles klingt schon einmal sehr gut und konnte uns in unserem Held Airbag Weste Test sehr positiv überzeugen. Auch andere Testportale haben die Airbagweste getestet, so zum Beispiel 1000PS.

Wie bereits erwähnt arbeitet die Held Airbag Weste mittels einem mechanischen Mechanismus. Hierfür muss eine Reißleine am Motorrad befestigt werden und anschließend mit der Weste verbunden werden. Diese Technik ist bereits etwas älter, funktioniert aber nach wie vor sehr zuverlässig. Mit der Geschwindigkeit des Auslösers eines elektronischen Airbagsystems können mechanische jedoch nicht mithalten. Die Weste benötigt knapp 100 Millisekunden bis der Airbag voll aufgeblasen ist. Das ist ein guter Wert für eine Airbag Weste mit Reißleine.

Besonders geschützt wird durch die Weste der Brustbereich, der Nacken, der Rücken und der Kopf. Der Kopf wird dadurch gesichert, da ein verrutschen des Helmes verhindert bzw. erschwert wird. In unserem Helite Airbag Weste Test fiel uns auch der angenehme Tragekomfort auf. Während der Fahrt liegt die Weste bequem am Körper an und verrutscht auch nicht. Die Weste lässt sich wie jede andere Weste tragen und kann über die normale Kombi angezogen werden.

FAZIT: Held Airbag Weste

Airbag Westen sind nicht günstig, dennoch lohnt sich die Investition, vor allem für ambitionierte Biker. Wenn Sie sehr viel auf Touren bzw. gefährlichen Straßen unterwegs sind, so ist ein Kauf einer Airbag Weste unserer Meinung nach Pflicht. Stellen Sie sich einfach kurz die Frage: Wie viel ist Ihnen Ihr Leben Wert? Die Held Motorrad Airbag Weste liegt in einem mittleren Preisvergleich, löst schnell aus und ist zudem bequem zum tragen. Das alles sind Werte, welche uns im Held Airbag Weste Testbericht auf ganzer Linie überzeugen konnten.


Held Airbag Jacke Test

Held Carese APS Airbag Gore-Tex Jacke, Farbe grau-schwarz, Größe XL
  • APS Air Protect System
  • Schulter und Ellenbogen Soft Protektoren 4t von SAS-TEC, zertifiziert nach EN 1621-1
  • SAS-TEC Rückenprotektor zertifiziert nach EN 1621-2, kominierbar mit seperatem Rückenprotektor
  • Wind und Wasserdichte herausnehmbare GORE-TEX Liner mit 3-Lagen Technologie
  • Cordura 500 D DU PONT

Der Hersteller Held hat nicht nur eine Airbag Weste im Sortiment, sondern auch eine Airbag Jacke aus GoreTex. Diese wurde speziell für Tourenfahrer entwickelt. Dank des GoreTex und dem Cordura 500 D (100% Polyamid) Material ist die Jacke zudem wasserfest. Ideal also für lange Touren. Die Auslösung erfolgt gleich wie bei der Airbag Weste. Hier befestigen Sie die Reißleine am Motorrad und bei einer Zugkraft ab 30Kg wird der Airbag ausgelöst.

Die Carese APS kombiniert die erfolgreiche Tourenjacke Held Carese II mit dem wegweisenden Sicherheitskonzept der Held Air Vest, dem Air Protect System. Im Falle eines Sturzes entfaltet sich das in der Jacke eingearbeitete, aufblasbare Protektoren System im Bruchteil einer Sekunde und erhöht so zuverlässig den Schutzfaktor beim Motorradfahren.

Der große Vorteil bei der Held Cares APS Airbag Jacke ist, dass sehr viele Fächer und Taschen vorhanden sind. Auch sind in der Jacke Protektoren verbaut, welche einen zusätzlichen Schutz bei einem Unfall bieten. Anbei listen wir Ihnen kurz die ganzen Eigenschaften der Jacke auf. Für den Preis bekommen Sie momentan unserer Meinung nach kein besseres Produkt.

Held Airbag Weste Produkteigenschaften:

  • 3 Innentaschen + 1 Rückentasche
  • Handytasche innen + Dokumententasche
  • Belüftungs-Reißverschlüsse in Front, Rücken und Armen
  • Frontreißverschluss auch als Air-Vent benutzbar
  • Taschen via Magnete aufklappbar und als Air-Vents benutzbar
  • Doppelte Armweitenverstellung
  • Integriertes Rückenprotektoren-System zur Kombination mit separatem Rückenprotektor,
  • 3D Air-Mesh Einsatz am Rücken (100% Polyester)
  • Atmungsaktives COOLMAX® Mesh Innenfutter (100% Polyester)
  • Herausnehmbarer GORE-TEX® Liner mit 3-Lagen Technologie
  • Als Regenschutz in oder über der Jacke tragbar
  • 4t Soft Protektoren von SAS-TEC® an Schultern und Ellenbogen
  • Rückenprotektor nachrüstbar
  • APS „Air Protect System“
  • 3M-SCOTCHLITE™-Reflex-Einsätze

Held Airbag Weste Erfahrungen

Martin Lange ⭐️ ⭐️ ⭐️⭐️ ⭐️: Also ich habe lange darüber nachgedacht, ein Freund hatte einen Unfall. Mit dieser Weste hätte er weniger leiden gehabt. Davon bin ich überzeugt. Ich konnte die Weste testen bei Held an einem Stand in Augustfehn. Nachdem war mir klar diese Weste brauche ich. Sie macht einen guten Verarbeiteten Eindruck. Es fühlt sich gut an sie zu tragen. Ich habe einen Lederkombi mit Huckel auf dem Rücken (Alpinestar GP) Doch auch hier passt alles zueinander.Ok der Preis ist hoch, aber der Preis der Verletzungen ist dem nicht gegenüber stellbar. Also wenn ihr das Geld übrig habt für etwas neues, etwas das euch Schützt dann gebt das Geld aus.


FAZIT: Held Motorrad Airbag

Held ist ein namhafter Hersteller, welcher seit langen Jahren hochwertige Motorradausrüstung herstellt. Auch mit den Airbag Westen und der neuen Airbag Tourenjacke konnte uns das Unternehmen in unserem Held Airbag Test durchaus überzeugen. Die Verarbeitung ist sehr gut, das System funktioniert einwandfrei und die Sicherheit beim Motorradfahren ist deutlich großer geworden. Unser Fazit zum Held Motorrad Airbag ist klar: Absolut empfehlenswert!


Motorrad Airbag Empfehlungen

Ist die Held Motorrad Airbag Weste nicht die passende für Sie? Sehen Sie sich einfach unsere anderen Airbagwesten Empfehlungen für Motorradfahrer an. Garantiert wird das richtige Produkt für Sie dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.