Motorrad Airbag Test: Airbag Weste Test & Vergleich

Motorrad Airbag Test und Erfahrungen

Motorrad Airbag Test – Motorrad Airbag System sind beliebter denn je. Mittlerweile bieten viele unterschiedliche Hersteller Motorrad Westen mit Airbag an. Dank der Einführung dieser Airbagsysteme für Motorradfahrer, wird das gefährliche Hobby Motorradfahren ein ganzes Stück sicherer. Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung all unserer  Motorrad Airbag Testberichte. Wir haben uns die unterschiedlichen Hersteller und Produkte genauestens angeschaut und unsere ehrliche Meinung geschrieben. Falls Sie sich für eine solches System entscheiden, so finden Sie in unserem Airbag Weste Test & Vergleich garantiert das passende Produkt. Egal ob Rennstrecke, Touring, oder Gelegenheitsfahrer, es ist für jedes Budget das passende Produkt dabei – das garantieren wir Ihnen.


Dainese Motorrad Airbag Test

Jedem Motorradfahrer sollte der Begriff Dainese etwas sagen, denn hier handelt es sich um den bekanntesten Hersteller von Motorrad-Schutzausrüstung. Die Dainese Lederkombi D-Air Racing Misano Professional Estiva Airbag Kombi ist die derzeit beste Airbag Lederkombi für Motorradfahrer. Die Innovationen und die Technik, welche dahinter steckt, ist einfach brillant. Bislang konnte uns in unseren Motorrad Airbag Testberichten kein Produkt dermaßen überzeugen, wie das von Dainese. Erfahren Sie, ob das D-Air System und die Dainese Airbag Kombi auch für Sie das richtige Produkt ist. Dainese bietet nicht nur eine Lederkombi, sondern auch einzelne Jacken mit dem Airbag System an. Es ist garantiert für jeden Geschmack das passende dabei.

Hier kommen Sie zum Dainese Motorrad Airbag Testbericht!


Alpinestars Motorrad Airbag Test

Alpinestars hat mit seinem innovativen Tech-Air System eines der besten Motorrad Airbag Systeme auf den Markt gebracht. Der Alpinestars Airbag für Motorradfahrer zeigt eine beachtliche Leistung und einen sehr großen Schutz. Es gibt ein Airbag-Polster für Schultern, Rücken, Torso und Hüften als Ergänzung zu CE-Gelenk- und Rückenprotektoren. In unserem Alpinestars Motorrad Airbag Test haben wir uns die verschiedenen Produkte von Alpinestars angeschaut und verraten Ihnen, welches Produkt am besten zu Ihnen passt und welches besonders zu empfehlen ist. Generell machen Sie mit dem Kauf von Alpinestars Produkten sicherlich nichts falsch, sie haben jedoch ihren Preis. Im Gegenzug erhalten Sie aber qualitativ hochwertige Produkte.

Hier kommen Sie zum Alpinestars Motorrad Airbag Testbericht!


Held Motorrad Airbag Test

Angebot
Held Air Bag Weste, Farbe schwarz, Größe XL
3 Bewertungen

Held ist ein bekanntes Unternehmen aus Deutschland, welches seit über 60 Jahren Motorradsicherheitskleidung produziert. Zu ihren Spitzenprodukten gehört die Held Airbag Weste. In unserem Held Airbag Weste Test stellen wir Ihnen die neuste Entwicklung vor – die Held Airbag Weste für Motorradfahrer. Wir haben das Produkt genau unter die Lupe genommen. Ob sich der Kauf lohnt, Held Airbag Westen für schmales Budget zu empfehlen. Die Preise sind zwar dennoch relativ hoch, doch bei der Sicherheit sollte an letzter Stelle gespart werden.

Hier kommen Sie zum Held Motorrad Airbag Testbericht


Helite Turtle Motorrad Airbag Test

Helite Airnest Turtle Weste Gr. L, Gilet Airbag-Weste Motorrad Motorradairbag...
  • GR. L, Nur Airnest TURTLE bietet Schutz für: Kopf, Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, innere Organe, Becken & Steißbein
  • Für Fahrer und Sozius einsetzbar
  • Wartungsfreie rein mechanische Auslösung durch eine Reißleine ohne Modifikationen am Fahrzeug.
  • Auslösezeit: 100 ms bei 250mBar Druck im Airbag
  • Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit allein durch Austausch der Gaskapsel

Helite ist einer der führenden Unternehmen in der Herstellung von Airbag Westen. Die Heilte Turtle Airbagweste ist eine Airbag-Überziehweste aus Textil- oder Leder­jacke mit Reißleinenauslösung zur Befestigung am Motorrad. Diese Technik benötigt zwar etwas länger, bis der Airbag vollständig aufgeblasen ist, dafür sind die Produkte um einiges günstiger. Ausgelöst wird das Airbag System bei einer Zugkraft von rund 30 Kg. In unserem Helite Airbag Weste haben wir das Produkt genauestens getestet und verraten Ihnen alles wichtige, was Sie darüber wissen müssen.

Hier kommen Sie zum Helite Turtle Motorrad Airbag Testbericht


Spidi Motorrad Airbag Test

SPIDI Motorrad-Safety Protection Neck DPS Tex Vest, Gelb Fluo, Größe S
  • Die DPS Weste läßt sich über bereits vorhandener Bekleidung nutzen und ist extrem leicht, damit sie für jeden Motorradfahrer tragbar und anwendbar ist.
  • Verschiedene Einstellmöglichkeiten (Schrittgurte, Klettbänder, Reißverschlüsse) sorgen dabei für den perfekten Sitz, egal, was für eine Kleidung unter der Weste getragen wird.
  • Über einen Reißverschluß läßt sich das Volumen am Rücken so weit erweitern, daß sogar der Höcker einer Lederkombi unter die Weste paßt.
  • Ein paar technische Daten: Auslösezeit: 0,2 sek - Gewicht: 480g (DPS1 >1kg) - Das System läßt sich nach Auslösung abnehmen und wiederverwenden.
  • Der Auslösemechnismuß und das Kabel bestehen aus der neuesten Kevlargeneration mit einer Zugfestigkeit von 200kg

Spidis Airbag-Weste Neck DPS konzentriert sich auf den Schutz bzw. die Stabilisierung des Nackens. Sollte es zu einem Sturz kommen, so ist der Nacken und die Halswirbelsäule geschützt. Leider wird die Brust und die Schultern gar nicht abgedeckt, was ein kleiner Nachteil ist. In unserem Spidi Airbag Weste Test konnten uns jedoch einige Punkte besonders positiv überzeugen. Grundsätzlich ist die Spidi Neck DPS Weste einer der besten in unserem Airbag Weste Test. Warum? Das erfahren Sie im ausführlichen Testbericht.

Hier kommen Sie zum Spidi Motorrad Airbag Testbericht


Motoairbag Weste Test

motoairbag Rucksack Vzero, Metal Grey, Einheitsgröße
  • Airbag System Motorrad hinten
  • EN1621/4: 2013 Stufe 2: Rücken, Nacken, Steißbein
  • FORZA verbleibende Test folgenabschätzung: 1, 4 kN Airbag hinten
  • Inflation Zeit 80/85 Millisekunden
  • Gesamtvolumen 15 Liter - Akku

Mit dem Motoairbag Vzero hat der Hersteller einen günstigen Motorrad Airbag Rucksack entwickelt, der im Ernstfall Leben retten kann. Das rückwärtige Airbag-System schützt den Nacken, den Rücken und das Steißbein und löst in 80 Millisekunden nach Aufprall den Airbag aus. In unseren Testberichten überzeugte die Airbag Weste bzw. der Airbag Rucksack vor allem durch seinen günstigen Preis. Gespart wurde bei der Herstellung dennoch nicht. Hergestellt  wurde der Rucksack aus Cordura 500, einem Widerstandsfähigen Material. Es stehen mehrer Farben zur Auswahl, sodass für jeden Geschmack das passende dabei ist.

Hier kommen Sie zum Motoairbag Weste Testbericht!


Motorrad Airbag Empfehlungen

Nicht der passende Motorrad Airbag für Sie dabei? Sehen Sie sich einfach die anderen Airbagwesten Empfehlungen für Motorradfahrer an. Diese Bestseller Liste stammt von Amazon Kunden und zeigt die beliebtesten und meist verkauften Produkte. Garantiert wird das richtige Produkt für Sie dabei sein. Falls Sie noch weitere Empfehlungen kennen, teilen Sie es uns einfach in den Kommentaren mit. Sehr gerne nehmen wir auch Ihre Erfahrungen mit den unterschiedlichen Produkten mit auf.

Bestseller Nr. 1
Helite Turtle Weste Airbag für Biker
Helite - Automotive
499,98 EUR
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Helite TURTLE Airbag Warnweste Größe XL
HELITE - Unbekannter Einband
539,10 EUR
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
motoairbag Rucksack Vzero, Metal Grey, Einheitsgröße
D.P.I. Safety - Automotive
374,98 EUR
Bestseller Nr. 6
Spidi Motorrad-Safety Protection Neck DPS Tex Vest, Gelb Fluo, Größe XL
SPIDI Sport S.r.l. (EU) - Automotive
435,73 EUR
AngebotBestseller Nr. 8
EVOC PROTECTOR JACKET
EVOCA|#EVOC - Ausrüstung
- 3,80 EUR 276,20 EUR
Bestseller Nr. 9
AngebotBestseller Nr. 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.